• Multiparameter Taschenmessgerät MultiLine® Multi 3630 IDS
  • Multiparameter Taschenmessgerät MultiLine® Multi 3630 IDS
  • Multiparameter Taschenmessgerät MultiLine® Multi 3630 IDS

Multiparameter Taschenmessgerät MultiLine® Multi 3630 IDS

  • Artikelnummer: 2FD570
Angebot anfragen

Anmelden oder Registrieren um Preise zu sehen und direkt bestellen zu können

  • Beschreibung

    Drei Parameter gleichzeitig messen – pH, Redox, Gelöst-Sauerstoff, Leitfähigkeit und/oder Trübung mit dem digitalen Taschenmessgerät Multi 3630 IDS

    - Vorbereitet für die Funkmessung
    - Drei Parameter inklusive Nebengrößen messen, anzeigen und dokumentieren
    - Digitale Sensorerkennung
    Drei galvanisch getrennte Sensoreingänge
    Dreifach – 3 Kanäle, 4 Parameter: Drei Messkanäle, frei kombinierbar für gleiche oder verschiedene Parameter: Die gleichzeitige Multiparametermessung ohne Kompromisse. Nutzen Sie auch die neuen Funkmodule in Verbindung mit den neuen IDS – Steckkopfsensoren, machen Sie sich unabhängig von Kabeln und messen Sie bequem auch an schwer zugänglichen Orten. Und noch ein Highlight: Dieses Gerät ermöglicht den Betrieb mit den digitalen Multiparameter-Sonden MPP 910 IDS und MPP 930 IDS.

    Das Multi 3630 besitzt wie die MultiLine® Serie ein brillantes Farbgraphik-Display und zwei USB-Schnittstellen. Die Akkus können direkt im Gerät geladen werden. Die aktivierbare Nutzerverwaltung kann auch alternativ zur Kennzeichnung von Messorten eingesetzt werden. Die 10.000 Datensätze umfassen bis zu 3 Hauptparameter, drei Temperaturwerte sowie im Fall der Tiefensonde zusätzlich die Wassertiefe.

    Im Lieferumfang ist der MultiLab® Importer zur Datenerfassung über Excel® sowie der MultiLab® User (Benutzerverwaltung) enthalten.
  • Technische Daten

Downloads

Firmware Update V1.03

Firmware Update V1.03 für Tiefensonden der Reihe MPP 910 IDS und MPP 930 IDS zum Betrieb eines Trübungssensors VisoTurb® 900-P.

Download- und Installations-Hinweise:
Bitte beachten:
Wegen optischer Interferenzen mit der Oberfläche muss das Tauchgewicht beim Messen mit dem Sensor entfernt werden.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in der folgenden Readme-Datei (pdf).

Versionshistorie – Neuerungen
V1.03: Update zum Betrieb eines Trübungssensors VisoTurb® 900-P

Firmware Update V2.19

Windows Software zum Update der Firmware Multi 3620, 3630 über Personal Computer.

Wegen internen Anpassungen zur Verbesserung der Leistung empfehlen wir grundsätzlich die Installation des neuesten Updates.

Download- und Installations-Hinweise:
Bitte beachten:
Das benötigte Verbindungskabel für serielle USB-Schnittstelle ist im Lieferumfang des Gerätes enthalten.

Für den Betrieb über USB ist ein spezieller Treiber erforderlich.
Hinweise zum Download und zur Installation siehe unten.

Bestehende Funkmodule (nur IDS WLM-M) müssen vorher ebenfalls auf den neuesten Stand (V2.00) gebracht werden. Das zugehörige Firmware- Update unten. Das Funkmodul wird zum Update wie ein IDS-Sensor behandelt.

Versionshistorie – Neuerungen
V2.19:
Behebung eines Problems beim kontinuierlichen automatischen Drucken mit angeschlossenem USB-Drucker
V2.18:
Behebt ein Problem beim Ein- und Ausschalten der Geräte.
Sollte sich das Gerät nicht einschalten lassen, zunächst einen Reset durchführen: Bitte gleichzeitig „Menu – Enter“ und die Einschaltaste drücken, das führt zu einem Neustart des Gerätes (ohne Datenverlust).
V2.17:
Allgemeine Optimierungen und kleine Fehlerbehebungen
V2.16:
Allgemeine Optimierungen und kleine Fehlerbehebungen
V2.15:
Allgemeine Optimierungen und kleine Fehlerbehebungen

IDS-Taschengeraete

Brochure, German

MPP

Flyer, German

Multi 3630

Taschengerät,
Bedienungsanleitung
Close