WTW - Optischer IDS Gelöst-Sauerstoffsensor FDO® 925

WTW - Optischer IDS Gelöst-Sauerstoffsensor FDO® 925

  • Artikelnummer: 201300
Angebot anfragen

Anmelden oder Registrieren um Preise zu sehen und direkt bestellen zu können

  • Beschreibung
    Universelle optische Gelöst-Sauerstoffmessung
    FDO® 925 – optische Sauerstoffsensoren für Anwendungen in Labor und Prozess, Freiland und in der Kläranlage – wartungsarm und schnell

    - Spart Zeit und Geld – Wartungsarm & schnell (t99 < 60s)
    - Anströmungsfrei mit Schrägmembran
    - Werkskalibrierte Sensorkappe mit intelligentem Chip
    Präziser, anströmungsfreier optischer IDS Sauerstoffsensor für den Feld- und Laboreinsatz, abgeschrägte, luftblasenabweisende Membran, IP 68 bis 10 bar druckbeständig
    FDO® 925: 1,5 m Festkabel mit wasserdichtem Digitalstecker
    FDO® 925-3: 3 m Festkabel mit wasserdichtem Digitalstecker
    FDO® 925-P: Steckkopf für Kabel vom Typ AS/IDS-x, Funkmodule IDS WLM-S oder MPP 930
  • Technische Daten

Downloads

FDO 925

IDS Sauerstoffsensor,
Bedienungsanleitung

Firmware Update V1.03

Firmware Update V1.03 für Tiefensonden der Reihe MPP 910 IDS und MPP 930 IDS zum Betrieb eines Trübungssensors VisoTurb® 900-P.

Download- und Installations-Hinweise:
Bitte beachten:
Wegen optischer Interferenzen mit der Oberfläche muss das Tauchgewicht beim Messen mit dem Sensor entfernt werden.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in der folgenden Readme-Datei (pdf).

Versionshistorie – Neuerungen
V1.03: Update zum Betrieb eines Trübungssensors VisoTurb® 900-P

Firmware Update V1.06

Firmware Update V1.05 für den digitalen optischen Sauerstoffsensor FDO® 925 IDS.

Download- und Installations-Hinweise:
Bitte beachten:
Zur Nutzung dieser Funktion muss sowohl ein Firmware-Update des FDO® 925 Sensors als auch der Messgeräte (separates Programm - siehe Abschnitt oben) durchgeführt werden.
Sensoren-Update bei 3420/3430-Messgeräten nur über Kanal 1
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in der folgenden Readme-Datei (pdf)

Versionshistorie – Neuerungen
V1.06: Kleine allgemeine Optimierungen
V1.05:
Der FDO® 925 kann ab sofort mit einer einstellbaren t90-Ansprechzeitfunktion betrieben werden.
Diese Funktion ermöglicht es, die Ansprechzeit des FDO® 925 an die Applikation anzupassen (z.B. Messung im Belebungsbecken, Überprüfung Online-Sensoren).
Optimierung der digitalen Kommunikation

Close