• Chlorine 3017M DPD Analyzer of the brand WTW
  • Chlorine 3017M DPD Analyzer of the brand WTW

DPD Chlor-Analyzer Chlorine 3017M - WTW

  • Artikelnummer: 860151
Angebot anfragen Direkt bestellen

Anmelden oder Registrieren um Preise zu sehen und direkt bestellen zu können

  • Beschreibung

    Chlorine 3017M - Photometrisch arbeitender Analyzer mit großem Messbereich und hoher Auflösung für freies und Gesamt-Chlor mit DPD-Methode nach ISO und US EPA.

    Der DPD Online-Chloranalyzer 3017M von WTW überwacht kontinuierlich freies oder Gesamtchlor mit der von der ISO und EPA genehmigten DPD-Kolorimetrischen Methode.

    • Genau und zuverlässig – misst freies oder Gesamtchlor mit der kolorimetrischen DPD-Methode. Diese hochpräzise Analysemethode liefert zuverlässige Daten für die Prozess optimierung, -steuerung und -auswertung.
    • Geringer Wartungsaufwand – die Fließinjektionsanalyse vereinfacht die Wartung und spart Ihnen Zeit. Die einfache Verschlauchung und ein geringer Reagenzienverbrauch reduzieren die Häufigkeit der Gerätewartung.
    • Werkskalibriert – keine regelmäßige Kalibrierung erforderlich.
    • ISO- und EPA-konform – die Messmethode des 3017M ist konform mit der Standardmethode 4500-CL-G, der ISO-Methode 7393-2 und der US-amerikanischen EPA-Methode 334.0, wodurch er sich für die Trinkwassergenehmigungsberichte in vielen Ländern weltweit eignet.

    Durch die hohe Auflösung liefert der Analyzer genaue Messungen über seinen Messbereich. Die Daten können dabei sowohl über einen 4 … 20 mA Ausgang, als auch über eine RS485 MODBUS RTU Schnittstelle nach außen geführt werden. Da die im Behälter trocken gelieferten Reagenzien nur noch mit Wasser bis zur Markierung aufgefüllt werden müssen, geht der Reagenzienwechsel einfach und schnell.

  • Technische Daten
    Genauigkeit ±0,03 mg/l oder ±5%, je nachdem, welcher Wert größer ist
    Lichtquelle Klasse 1 LED; Wellenlänge um 525 nm zentriert
    Nachweisgrenze 0,03 mg/l
    Wartung <15 Minuten pro Monat für den Reagenzienaustausch
    Messintervall Programmierbar; 2,5 ... 60 Minuten
    Messbereich 0 ... 5 mg/l freies oder Gesamtchlor, Reagenz abhängig
    Reagenzverbrauch ~30 Tage pro Flasche bei 2,5 Minuten Messintervall
    Probenstrom zur
    Probeneinlassvorrichtung
    50 ... 1.000 ml/min mit der Probeneinlassvorrichtung
    Probentemperatur 5 ... 45 °C
    Unbeaufsichtigte Laufzeit > 30 Tage
    Kommunikation RS-485 Modbus oder 4-20 mA Ausgang
    Garantie 2 Jahre

Downloads

Zugehörige Produkte

Analoge Chlorsensoren - WTW

Analoge Chlorsensoren - WTW

Chlor Trinkwassertafel - WTW

Chlor Trinkwassertafel - WTW

pHotoFlex® Turb - WTW

pHotoFlex® Turb - WTW

Close