• Elektrochemische IQ-Sauerstoffsensoren - WTW
  • Elektrochemische IQ-Sauerstoffsensoren - WTW

Elektrochemische IQ-Sauerstoffsensoren - WTW

  • Artikelnummer: 201640
Angebot anfragen Direkt bestellen

Anmelden oder Registrieren um Preise zu sehen und direkt bestellen zu können

  • Beschreibung

    Digitaler elektrochemischer Sauerstoffsensor - anschließbar an das IQ SENSOR NET

    TriOxmatic® IQ: Ausgereifte und bewährte digitale elektrochemische Sauerstoffsensoren mit 3-Elektrodensystem (ECDO) für präzise und genaue Messergebnisse:

    • Niedrige Investitionskosten
    • Kein Einlaufen, keine Langzeitdrift – stabil von Anfang bis Ende
    • Selbstdiagnosesystem SensReg/SensLeck durch 3-Elektroden System

    Die elektrochemischen Sensoren zeichnen sich durch ihre hohe Genauigkeit aus – von Anfang an. Durch ihre Teflonmembran sind sie außerdem extrem unempfindlich gegenüber biologischem Aufwuchs. Auf eine zusätzliche Reinigungseinheit kann daher in den meisten Fällen verzichtet werden.

    Zusätzlich wird die Membran – genauso wie der Elektrolytverbrauch – ständig überwacht. Unser Selbstdiagnosesystem SensLeck und SensReg zeigen auftretende Fehler automatisch an.

    In der Meerwasser-Ausführung erhalten Sie den Sensor für den Einsatz in speziellen Medien: Alle medienberührenden Bestandteile bestehen aus Titan und Kunststoff und sind deswegen äußerst korrosionsbeständig.

    Des Weiteren finden Sie bei Bedarf auch einen Sensor mit schnellerem Ansprechverhalten bzw. die Messung von Spurensauerstoff.

  • Technische Daten

    Modelle

    TriOxmatic® 700 IQ

    TriOxmatic® 700 IQ SW*

    TriOxmatic® 701 IQ

    TriOxmatic® 702 IQ

    Artikelnummer

     201460  

    201641

    201644

    201646

    Messprinzip

    elektrochemisch

    Messbereiche (25 °C)

    O2-Konzentration

    0,0 ... 60,0 mg/l 

    0,00 ... 20,00 mg/l
    0,0 … 60,0 mg/l

    0 ... 2000 µg/l
    0,00 … 10,00 mg/l

    O2-Sättigung 0 ... 600% 0,0 … 200,0%
    0 … 600%

    0 … 110%

    Auflösung

    O2-Konzentration

    0,1 mg/l

    0,01 mg/l
    0,1 mg/l

    0,001 mg/l
    0,01 mg/l

    O2-Sättigung

    1%

    0,1%
    1%

    0,1%

    Ansprechzeit bei 25 °C

    t90: 180 s

    t90: 30 s
    t99: 90 s

    t90: 30 s
    t99: 110 s

    Mindestanströmung

    0,05 m/s

    0,23 m/s

    0,3 m/s

    SensCheck

    SensLeck
    SensReg


    SensReg

    SensLeck
    SensReg


    SensReg

    Temperaturmessung

    Integrierter NTC, -5 °C ... +60 °C, ± 0,5 °C

    Temp.-Kompensation

    0 °C ... +60 °C

    Druckfestigkeit

    Maximal 10 bar (inkl. Sensoranschlusskabel)

    Umgebungs­bedingungen

    Betriebstemperatur: 0 °C ... +60 °C; Lagertemperatur: -5 °C ... +65 °C

    Elektrischer Anschluss

    2-adriges geschirmtes Kabel mit Schnellverschluss am Sensor

    Elektromagnetische
    Verträglichkeit

    EN 61326, Emission: Klasse B, FCC Class A
    Störfestigkeit für un­entbehrlichen Betrieb

    Prüfzeichen

    CE, cETL, ETL

    Mechanik

    Membran-/Sensorkopf, Schutzkorb: POM
    Gehäuseschaft: V4A-Edelstahl 1.4571
    Schutzart IP 68

    Gewicht (ohne Kabel)

    Ca. 660 g

    Ca. 1.170 g

    Ca. 660 g

    Garantie

    2 Jahre für Sachmängel gemäß § 10 AGB

    * SW: Sensor in Meerwasser-Ausführung (mit Kunststoff-Armierung (POM)

Downloads

Close